Die MCC Familie wächst – herzlich willkommen!

Nachdem die ältesten Kinder im MCC zwischenzeitlich Jugendliche sind und nun auch stolze Secondary School Internatsschüler*innen, bot sich Platz für Neuaufnahmen. Und tatsächlich  Ende Februar zogen neun „neue“ Kinder ins MCC ein: Die fünf Jungen (Moses, Kennedy, Boniface, Philip, Cosmas) und vier Mädchen (Moarine, Faith, Elisabeth, Ann) sind zwischen 4 und 10 Jahre alt und kennen das MCC schon vom Kindergarten und der Grundschule. Und so ging es auch ganz schnell, dass sie wie selbstverständlich in den Alltag integriert und aufgenommen wurden.  Die deutschen Besucher waren beeindruckt ob dieser liebevollen Aufnahme und das kenianische Team ist stolz und glücklich mit der gewachsenen Familie. 

Natürlich sind auch unsere ausgezogenen „Großen“ weiterhin stets gern gesehen  und Platz findet sich für sie auch immer.  Wie alle kenianischen Schüler und Schülerinnen haben sie sich allerdings erst einmal sehr gefreut über ihren neuen „status“ als „Boarder“ im Internat.

4kenia footer Bild
Ansicht Haus
© 2019 - 2022 Hand in Hand für Kenia e.V.