Nairobi hofft auf Ende Juni..

… denn so lange wird es voraussichtlich noch dauern, bis auch in Kenias Hauptstadt der lockdown wieder aufgehoben wird.  Für Samstag, den 06. Juni waren weitere Schritte angekündigt und in der Tat gibt es Erleichterungen für einige Regionen, doch in den am stärksten betroffenen Stadtbezirken Nairobi, Mombasa und Madera wurde der lockdown um weitere 30 Tage verlängert. Landesweit gibt es derzeit zwei Krankenhäuser, die schwer erkrankte Covid 19 Patienten aufnehmen können und beide sind voll belegt. Daher die weiterhin großen Vorsichtsmaßnahmen in den Großstädten.

„Social distancing“ ist schwierig umzusetzen und wohin mit all den Matatus, die nicht fahren dürfen…