Aktivitäten 2012

23.12.2012 - Kindertag im Frisör HAAROOM in der Therme Erding

Wie auch im letzten Jahr veranstaltete der Frisör HAAROOM in der Erdinger Therme einen Kindertag. Der Erlös der Aktion wurde zu 100% den beiden Projekten von wajibu wetu und africachild village in Kenia zur Verfügung gestellt. Schon 2011 war der Andrang groß und es konnte ein beachtlicher Spendenbetrag zur Verfügung gestellt werden.

Neben einem frischen Haarschnitt, passend für die Weihnachtstage, wurden auch gehäkelte Weihnachtsengel aus dem Frauen-Projekt von Asante e.V., sowie Taschen und Schmuck aus Kenia angeboten. Der Erlös kam ebenfalls den oben genannten Projekten zu Gute.

 


Flyer zum Download

 

 

 

 

[nggallery id=25]


16.12.2012 - Hofweihnacht im Gutsstüberl Eicherloh

Bei der "Hofweihnacht" im Gutsstüberl in Eicherloh bei Neufinsing wurden am 16.12.2012 gestrickte, gehäkelte und genähte Taschen, Beutel sowie Schmuck aus Kenia verkauft. Der Erlös kam drei Hilfsprojekten in Kenia, unter anderem wajibu wetu, zu Gute.
Für das leibliche Wohl war bei allerlei Schmankerln und Glühwein ebenso gesorgt.

 

 

 

 

 

 

 

[nggallery id=26]


14.-15.12.2012 - Verkaufsstand vor dem Wasserburger dm-Markt

Schon Anfang des Jahres 2012 unterstützte uns der Wasserburger dm-Markt (Edling, Staudhamer Straße). Wir durften auch zum Ende des Jahres wieder einen kleinen Verkaufstand betreiben. Es gab Selbstgebackenes zum gleich Genießen oder Mitnehmen, dazu spendierte der dm-Markt einen leckeren, warmen Holunderpunsch! Vielen Dank - Asante Sana!


1.-2.12.2012 - Weihnachtsbasar der Pfarrei St. Johannes Evangelist in Gräfelfing-Lochham

Auch dieses Jahr veranstaltete die Gemeinde St. Johannes Evangelist in Lochham bei München am ersten Adventswochenende einen zweitägigen Weihnachtsbasar, dessen Erlös vollständig drei wohltätigen Einrichtungen zugute kam - darunter auch wajibu wetu. Neben adventstypischen Artikeln lag ein weiterer Schwerpunkt auf selbstgemachten kulinarischen Leckereien - vom herzhaften Schweinsbraten bis zu verführerisch süßen Kuchen.


29.11.2012 - Adventsbasar der Lena-Christ-Realschule

Am 29.11.12 fand in der Lena-Christ-Realschule in Markt Schwaben zugunsten unserer Heimkinder wieder ein Adventsbasar statt.

Weihnachtsbasar-2012-04


25.11.2012 - Weihnachtsmarkt in Ingolstadt

Der kleine private Weihnachtsmarkt im Südwesten von Ingolstadt bei Christina und Martin Möser war ein voller Erfolg! Die liebevoll gebastelten und dekorativ angebotenen Kunstwerke fanden großen Anklang. Gemütlich konnte man bei Kaffee, Tee oder Kuchen den Klängen der Hundszeller Stubenmusi lauschen und sich auch ohne Schnee adventlich stimmen.

DANKE vor allem an Familie Möser, die fleißigen, lieben Bastlerinnen, die Stubenmusi und alle Kuchenbäckerinnen!

[nggallery id=23]

 


12.10.2012 - Ein kleiner Besuch bei der wajibuwetu-Familie

Wir bringen das liebevoll bemalte Memory-Spiel für die „wajibu wetu“-Kinder, das am großen Bairisch-Kenianischen Sommerfest so bunt und fröhlich gestaltet wurde. Auch gabs neue Kleidungsstücke zum Baden für den bevorstehenden kleinen Urlaub der Kinder. Ein Kuvert voll mit Zeichnungen der Kindergartenkinder aus Neufinsing mit einem lieben Brief an die Heimeltern konnten wir ebenso übergeben. Und von uns gabs neue Zahnbürsten und Stifte für die Jungen und Mädels von wajibu wetu! Nach einem Teeplausch sind wir schon wieder weg und machen Platz für Fabienne, die neue Praktikantin, die bald eintreffen wird!

Herzlichst Andrea, Marco und Zebu

[nggallery id=20]

 


01.08.12 - Bericht zum Bairisch-Kenianischen Sommerfest

Zum Bairisch-Kenianischen Sommerfest luden am Sonntag, 29.07. der Edlinger Verein wajibu wetu – Hand in Hand für Kenia e.V. gemeinsam mit den Wirtsleuten Gusti und Detlev Viergutz in die Schächinger Mühle ein.[singlepic id=189 w=160 h=120 float=]

Ganz in afrikanischer Tradition war der Tag geprägt von Musik und Gesang, feinem heimischen und kenianischen Essen und einer großen Menge an Freunden und Gästen. Bereits zum Frühschoppen begeisterten die Möslberg-Musi, Sonett und Saitenblicke mit ihren vielseitigen Klängen zur bairischen Volksmusik. Ob vokal oder instrumental, die meist jungen Musiker faszinierten ihr Publikum. Das taten auch im Anschluss daran das Concentus Quartett und der Familiengsang Karg, die mit rein bairischem Gesang für Stimmung sorgten.

Marianna Beduhn mit ihrer Gruppe „Sing a moi“ animierte zum Tanzen und Mitsingen mit wunderschönen, eingängigen, afrikanischen Liedern. Bei zwischenzeitlich sonnigem Wetter konnten die zahlreichen Besucher in den Biergarten umziehen und sich zu kenianischem Tee und deutschem Kuchen von den Edlinger Cyriaken, unterstützt von Franz Nadler, Noah Hansen, Andi und Anna Gillnhuber mit Gospelgesang und Trommeln in afrikanische Stimmung verzaubern lassen.  Und, dass dann zu späterer Stunde, sogar spontan angestimmt wurde, zeigte die Wirkung des Zaubers.

Fleißige Kinderhände hatten in der Zwischenzeit große Mengen Teig zu Mandazis (afrikanischem Kleingebäck) und viele bunte Perlen in Massai Tradition zu Armbändern verarbeitet, und konnten sich so ein wenig Afrika mit nach Hause nehmen. Für die „wajibu wetu“-Kinder in Kenia wurden Holzblättchen, die die Firma Selecta spendete, schön bunt zu einem großen Memory bemalt.

Ein ganz großes und herzliches Dankeschön geht an alle mitwirkenden Musiker und unermüdlichen Helfer für Ihren selbstlosen und begeisterten Einsatz zu Gunsten des kenianischen Kinderheims sowie an alle Firmen, die dieses Fest unterstützt haben:  das Hofbräuhaus Traunstein, die Hofmetzgerei Niedermaier in Oberhub, Firma Alpenhain, Landschaftsarchitektur Niederlöhner, Firma Berndl und Gewürze- und Teegroßhandel Dimpflmaier, Roßhart.

Ein ganz besonderer Dank sei Gusti und Detlev Viergutz von der Schächinger Mühle gesagt, die an diesem Tag auf allen Gewinn verzichteten und ebenso wie ihr Sohn, ihre Tochter und drei Stammkräfte aus dem Schächinger Mühle-Team ihren gesamten Einsatz, Energie und Verdienst wajibu wetu zur Verfügung stellten.

Das Kinderheim wajibu wetu am Rande Nairobis kann die Unterstützung zur Zeit nur zu gut gebrauchen, da nach einem Grundstückskauf nun Gebäude für die 30 Kinder und Betreuer gebaut werden müssen,  daher von unseren Kindern und Heimeltern ein großes und glückliches ASANTE SANA – herzlichen Dank![scrollGallery id=19]


Juli 2012 - Spenden zum 80. und 50. Geburtstag

Im Juli sorgte eine 80. Geburtstagsfeier kombiniert mit einer goldenen Hochzeit in Hattenhofen bei Stuttgart für viele lachende Kinderaugen! DANKE den großzügigen Spendern und Gästen!

Ein Geburtstagskind aus Edling hat zum 50. Geburtstag statt Geschenken zwei Projekte unterstützt. Eines davon war wajibu wetu! Ein herzliches Danke für diese schöne Geste.


29.07.12 - Baierisch-Kenianisches Sommerfest in Edling

Detlev und Gusti Viergutz stellen ihr Lokal die "Schächinger Mühle" in Edling für ein bairisch-kenianisches Sommerfest zur Verfügung! Es gibt Musik und Spezialitäten aus beiden Ländern! Ein abwechslungsreiches Kinderprogramm sorgt dafür, dass bei Groß und Klein keine Langeweile aufkommt! Erlös für unsere wajibu wetu - Kids in Kenya!


Juli 2012: Kinderarbeit hautnah - Kinder, Arbeit und Rechte

Bremer Oberschule Rockwinkel sammelt Spendengelder im Rahmen ihrer Projekttage. Eine tolle Aktion. Hier gibt es den Bericht zum Download.


26. Juli 2012 - Straßenfest in Edling

Seit drei Jahren organisiert die Familie Huber aus Edling ein Straßenfest für wajibu wetu. Es war ein wunderschönes Beisammensein bei guter Laune und Gegrilltem.
Ein herzliches Dankeschön an die Familie Huber und an die vielen großzügigen Spender!


25.07.12 - traditioneller Spendenlauf Franz-Marc-Gymnasium Markt Schwaben

Beim fast schon traditionellen Spendenlauf des Franz-Marc-Gymnasiums Markt Schwaben engagieren sich wieder zahlreiche Schülerinnen und Schüler sowie große Teile des Lehrerkollegiums! Vielen herzlichen Dank für euren nicht nachlassenden Eifer, natürlich auch den fleißigen Spendern: Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten, Firmen und Betrieben!


Juli 2012: Oberstimmer Grundschule organisiert Spendenlauf

Die Oberstimmer Grundschule nimmt auch dieses Jahr wieder den Organisationsaufwand eines Spendenlaufes in Kauf und läuft für wajibu wetu! Vielen herzlichen DANK allen Organisatoren, Läufern und Spendern!


22.06.12 - Grundschule Cadolzburg-Egersdorf organisiert Spendenlauf

Die Grundschule Cadolzburg-Egersdorf veranstaltet am 22.6. einen Spendenlauf für wajibu wetu, vom 25. bis 29.6. eine Projektwoche mit abschließendem Afrika-Sommerfest am Samstag, den 30. 6.! Vielen Dank für die tollen Ideen und den engagierten Einsatz von Schülern, Eltern und Lehrern! Besonderen DANK an Daniela Höfer, die Initiatorin des Projektes!


16.06.12 - wajibu wetu mit Stand auf dem Afrikafest in Ingolstadt

Afrikafest in Ingolstadt - Besuchen Sie unseren Stand "Wajibu wetu - Hand in Hand für Kenia e. V.", wir haben wieder wundervolle Handwerkskunst aus Kenya und Patchwork-Kunstwerke von Berta Zimmer!


11.05.2012 - Vortrag von Carline Mutz in Waldkirchen

Am Freitag, 11. Mai 2012 (18:30 Uhr) wird Carline Mutz im Pfarrheim Waldkirchen einen Vortrag über wajibu wetu halten. Untermalt wird der Vortrag von eindrucksvollen Fotos vom alltäglichen Leben in Kenia und dem Kinderheimprojekt. Herzliche Einladung!


April 2012 - Neue Praktikantin für wajibu wetu

Gleich nach Ostern beginnt Christina Hans ihr Praktikum bei unseren wajibu-Kids! Das Haus ist in den Osterferien voll, also viel Spaß und gute Eingewöhnung!


März 2012 - Spenden statt Geburtstagsgeschenken

Zwei Jubilare aus Ingolstadt (80. Geburtstag) und Markt Schwaben (70.) haben bei ihren Feiern an unsere wajibu wetu - Kinder in Kenia gedacht und auf Geschenke zugunsten unseres Projektes verzichtet! Herzlichen Dank für Ihre Großzügigkeit und Alles Gute für die weiteren Lebensjahre von der wajibu wetu-Familie!


10.02.2012 - wajibu wetu zu Besuch im Kindergarten Eicherloh

Andrea Struck stellt Kenia und das Wajibu wetu - Heim im Kindergarten in Eicherloh vor! Vielen Dank für Ihr Engagement! 


08.02.12 - wajibu wetu zu Besuch bei Edlinger Firmgruppen

19.30 Uhr, Pfarrheim Edling: Barbara Hansen berichtet über ihre Kenia-Reise vor zwei Edlinger Firmgruppen.


04.02.12 - wajibu wetu zu Gast bei der Drogerie-Kette dm

In der Wasserburger dm-Filiale in Staudham bei Edling finden im Rahmen der dm-Aktion "Ideen-Initiative-Zukunft" mehrere Aktionen für "wajibu wetu" statt! Kommen Sie, hören Sie afrikanische Rhythmen von Trommlern aus Markt Schwaben und Gesang von den "Cyriaken" aus Edling, lassen Sie sich von kenianischen Spezialitäten verwöhnen und unterstützen Sie Wajibu wetu mit einem Einkauf (Kassieraktion)!

  • Ab Mo, 30.1., sind im dm Plakate, Stände für "Wajibu wetu" zu bewundern!
  • Sa, 4.2., 10.30 bis ca. 12 Uhr: Singen und Trommeln für Wajibu wetu vor dem dm, kleiner Infostand im dm-Markt
  • Sa, 18.2., 10-12 Uhr und 14-16 Uhr: Infostand mit kenianischem Gebäck und Tee, "kleiner Basar"
  • Mi, 29.2., 17 - 17.30 Uhr: Kassier-Aktion für Wajibu wetu

Wir trommeln und singen für wajibu wetu vor dem Wasserburger dm am 4.2. - bei minus 15 Grad!! Aber es hat sich gelohnt und trotz der Kälte waren viele Zuschauer da. Auch innen im dm war gute Stimmung zu vernehmen, trotz Schlange stehen an der Kasse.

[nggallery id=15]


Januar 2012 - Neue Praktikantin im frischen Jahr

Hannah Ziegler ist unsere erste Praktikantin im neuen Jahr - sie bleibt bis Ende März im WW-Heim. Wir wünschen ihr eine frohe Zeit!


Comments are closed