Aktivitäten 2013

30.11 / 01.12. - Weihnachtsmarkt in Neufinsing

P1100354Was für ein erfolgreiches Adventsmarkt-Wochenende! Die Besucher unseres Standes in Neufinsing waren von den farbenprächtigen Stoffen, den bunten Stricksachen und den köstlichen Chutneys begeistert. DANKE an alle die uns so fleißig beim häkeln und stricken, bei kochen und verkaufen geholfen haben!

 


28.11.13 - Adventsbasar in der Lena-Christ-Realschule Markt Schwaben

Am Donnerstag, 28.11. fand wieder der Adventsbasar in der Lena-Christ-Realschule Markt Schwaben statt. Die Schüler bastelten, sangen und spielten für wajibu wetu! Viele kulinarische Genüsse galt es zu probieren!


dm-Aktion Wasserburg im November und Dezember

IMG_9664Anfang November empfing Barbara Hansen von ihren ehemaligen Kolleginnen des dm-Marktes Wasserburg rund 137 Euro "rotes Wechselgeld" als Spende! Der dm-Markt, der Cent-Beträge grundsätzlich abrundet und keine 1- und 2-Centmünzen mehr auszahlt, sammelt diese nun für unser Projekt! Vielen herzlichen DANK im Namen unserer Kinder!

Am Nikolaustag, Freitag, 6.12. und Samstag, 7.12., wird es wieder einen kleinen wajibu wetu-Stand vor dem Wasserburger dm (Staudhamer Feld) geben. Herrliche Taschen und Schals und ein dm-Überraschungspackerl werden angeboten!

IMG_9744


07.11.2013 - Benefiz Projekt "Wir öffnen Türen"

Am Caspar-Vischer Gymnasium fand am 07. November ein Benefiz Projekt statt. Die Schüler unterstützten unser Projekt durch den Verkauf von Tür-Kunstwerken, Selbst-Gebackenem und Häppchen.
Als Schirmherren der Veranstaltung konnten der Landrat Klaus Peter Söllner und Oberbürgermeister Henry Schramm gewonnen werden.

Details zur Aktion findet ihr auf der Einladung.

Wajibu Flyer Vorderseite mittlere Größe (1)3=B6=C3=9Fe_=281=29=2Ejpg?=

 


23.08.2013 - Vortrag über wajibu wetu in Schweden

Schweden 2013Am 23. August hielten Barbara und Jürgen Hansen, unterstützt von Birgit und Kathrin Walk, einen Vortrag über "wajibu wetu" vor zwei sehr interessierten 7. Klassen der "Tyska skolan" = Deutschen Schule in Stockholm. Die Schule ist uns seit dem Schweden-Aufenthalt der Walks über die damalige dortige Lehrerin Katharina Finke seit Jahren verbunden und wir sind sehr dankbar, dass Maren Bruns auch letztes Schuljahr wieder mit zwei 6. Klassen mehrere hundert Euro für unser Projekt gesammelt hat! ASANTE SANA!


14.09.2013 - Bildervortrag von Ulrike Bock

Am Samstag, den 14. September, ist nach unserer Mitglieder-Vollversammlung um 20 Uhr ein Bildervortrag von Ulrike Bock (Englisch-Erdkunde-Lehrerin am Wasserburger Gymnasium) über ihren dreimonatigen Aufenthalt in unserem Wajibu wetu – Kinderheim.

Vortrag


28.08.2013 - Peter Adlers Chor "Concenti musicali"

Die dm-Singaktion am 28.8. vor den Toren des Wasserburger dm-Marktes war ebenso erfolgreich! Der Edlinger Chor "Concenti musicali" konnte mehr als 100 Besucher zum Mitsingen animieren, so dass der dm seine Wette zugunsten von wajibu wetu "verlor" und unser Projekt um 400 Euro reicher ist! Vielen lieben Dank an die Sänger von "Concenti musicali" und alle tapferen Mitstreiter, insbesondere Marianne Müller, die Filialleiterin und Brigitte Miller für die Vereins-Vertretung!


28.07.2013 - bairisch-kenianisches Sommerfest in Edling

Flyer

Edling im Afrikafieber!

Wiedermal begeisterte der Verein „wajibu wetu“ aus Edling mit multikulturellem Engagement und Ideenreichtum. Die Mitwirkenden verzauberten die Gäste des bayerisch-kenianischen Sommerfestes, nun bereits zum 2. Mal in der Schächinger Mühle, mit afrikanischer Lebensfreude, kulinarischen Köstlichkeiten und natürlich auch musikalisch! Der gemütliche Biergarten war bereits zum Frühschoppen gut gefüllt.

Pauline Froschmeier moderierte charmant und unterhielt Alt und Jung mit ihren beiden Soyener Gruppen „Sonett“ und „Saitensprünge“ und frischen bayerischen und internationalen Klängen. Die Gruppe „Immer gut aufgelegt“ fügte sich harmonisch mit Tiroler Saitenmusik in das Klanggefüge und erntete ebenso großen Applaus. Nachmittags sorgten „die Neurosenheimer“ mit ihren frech-bayerischen Klängen dafür, dass keine Langeweile aufkam und der Biergarten trotz der 40 Grad im Schatten gut gefüllt war! Die afrikanische Seite kam auch nicht zu kurz, denn Holle und Franz Nadler trommelten „African beat“ und die „wajibu singers“ unter der Leitung von Sabine Schreier entführten in die afrikanischen Weiten. Ebenso eine „original afrikanische Gesangsgruppe“, die „mully singers“, trällerte spontan ein paar Lieder auf der improvisierten Bühne. Abends sorgten ganz spontan Günter Lohmeier und Dave Lewis von Schariwari für einen absolut perfekten Ausklang des Festes.

Ein Basar, zugunsten des Projektes in Kenia ließ auch das Shoppingherz schneller schlagen. Taschen, Schmuck und Selbstgemachtes aus Kenia und Bayern kommen gut an, ebenso die Trommeln von African Beat aus Mühldorf.

Das abwechslungsreiche Kinderprogramm mit Schnitzen, Malen, Spielen und afrikanischen Märchen begeisterten das junge Publikum.
Die Sommerhitze über Bayern komplettierte das Afrikagefühl am letzten Juli-Sonntag. Mit kühlem Wasser gefüllte Blechwannen erfrischten Groß und Klein unter den gespannten Sonnensegeln auf der Wiese neben der Mühle.

Herzlichen Dank an die Wirtsleute der Schächinger Mühle, Gusti und Detlef Viergutz, und die vielen fleißigen Helfer, Sänger und Musiker, die diesen Tag zu einem vollen Erfolg verholfen haben! Asante sana!

Die gesammelten Spenden unterstützen den Bau des neuen Kinderheims bei Nairobi in Kenia. Weitere Infos finden Sie auf der Homepage unter www.wajibuwetu.de

Mehr Anschauliches und Aktuelles dazu beim Bildervortrag von Ulrike Bock am Samstag, 14. September, um 20 Uhr im Pfarrsaal in Edling! Herzliche Einladung an alle Interessierten!

 

[scrollGallery id=28]


03.07.2013 - Spendenlauf Grundschule Oberstimm

Die  Grundschule Oberstimm veranstaltete auch heuer wieder im Zusammenhang mit dem Sportfest einen Spendenlauf für unser Projekt. ASANTE SANA!


15.06.2013 - Afrikafest Ingolstadt

Auch dieses Jahr war wajibu wetu wieder mit einem Stand auf dem Afrikafest vertreten. Wir danken allen Besuchern und Gästen, die sich für unser Projekt interessiert haben und ein herzliches Danke für die zahlreichen Spenden.

"intv - Fernsehen für die Region" hat einen kurzen Beitrag über das Fest und über wajibu wetu mit Interview von Barbara Hansen gedreht und im Internet veröffentlicht. Aber seht selbst:

Afrikafest in IN

 


30.05.2013 - Spendenstand auf dem DÄRR Globetrottertreffen

Zum ersten Mal war wajibu wetu mit einem kleinen Stand auf dem DÄRR Globetrotter Treffen in Zellereit bei Edling vetreten. Bei Dauerregen und eisigen Temperaturen gab es einige Besucher die sich mit Mützen- und Wärmflaschenkäufen etwas Wärme aus Afrika in ihre Reisemobile geholt haben.

Foto 1Foto 2


April 2013 - Aktionen in Waldkirchen

Der Pfarrverband Waldkirchen-Böhmzwiesel veranstaltete ein Fastenessen zugunsten von Wajibu Wetu - ASANTE SANA für 600 €!

Des weiteren veranstaltete die Kinderkrippe Waldkirchen wieder eine Butterbrotaktion - auch dieser Erlös ging an Wajibu Wetu! Herzlichen Dank!

Die Firmlinge veranstalteten einen Spendenlauf für wajibu wetu - Vielen Dank für die fleißigen Läufer für insgesamt 1700€! Klasse! Der Scheck wurde am Afrikafest in Ingolstadt übergeben.

 


19.04.2013 - Spendenlauf und Vorstellung wajibu wetu in Waldkirchen

Der Pfarrverband Waldkirchen veranstaltet mit den Firmlingen einen Spendenlauf zugunsten von wajibu wetu! Treffpunkt ist im Pfarrheim - um 15 Uhr wird das Projekt von Carline Mutz (ehemalige Praktikantin) vorgestellt, danach beginnt der Lauf! Vielen Dank schon jetzt an die fleißigen Läufer!


15/16.03.2013 - Benefizkonzerte von "Zappndudab", "Klima" und "Rockagilly"

Am Freitag, den 15. und 16.03. fanden Benefizkonzerte der Bands "Klima", "Rockagilly" und "Zappndudab" statt.

Hier der Bericht zu den Konzerten zum nachlesen

Hier eine kleiner Einblick zu "Zappndudab"


Spendenaktion: Restauriertes BMW R25/3 Motorrad zu verkaufen

BMW R25/3Ralf Plachetka restauriert derzeit ein Juwel unter den historischen Motorrädern:

eine BMW R25/3

Vom Verkaufpreis wird er 1000 Euro an unser Projekt wajibu wetu spenden.

Details zum Verkauf und zum Motorrad können auf Facebook eingesehen werden (klick auf das Bild).

Dem zukünftigen Besitzer wünschen wir jetzt schon viel Freude mit diesem schönen Motorrad.


11.1.13 - Spendenaktion "Kindsein in Schwarzafrika"

Am 11.1.13 fand eine Spendenaktion der Realschule - MRS St. Ursula in Augsburg zum Thema "Kindsein in Schwarzafrika" statt. Im Rahmen des Erdkundeunterrichts in den 7. Klassen wurde das Projekt vorgestellt. Drei von diesen Klassen haben durch den Verkauf von frischen Säften unser Projekt wajibu wetu unterstützt.


06.01.2013 - 3-Königs-Lauf in Brandstätt bei Edling

Trotz einem Jahr Pause und trotz der nasskalten Witterung war der 4. Brandstätter 3-Königslauf ein voller Erfolg: 150 Startnummern wurden verteilt! Um 12.02 Uhr setzten sich unerschütterliche Walker, Kinderwagenschieber, Spaziergänger und Läufer mit den Schüssen der Edlinger Böllerschützen in Bewegung und machten sich – von Jubelrufen begleitet – auf die eine oder auch andere Runde. Als Stärkung gab es kostenlos Tee, Müsliriegel, BAUER-Yoghurtdrinks und Bananen. Nach dem Lauf konnte man sich eine wohl verdiente warme Mahlzeit im beheizten Zelt schmecken lassen. Die Stimmung war super und es machte allen großen Spaß! ASANTE SANA den zahlreichen Sponsoren und Helfern, besonders aber den Organisatoren Gabi Lehner und Dirk Huber mit seiner Familie!

Foto4Video zum Start des Laufs

 

 

 

 

[nggallery id=24]

 

weitere Bilder gibt es auf www.brandstätt.de

Flyer zum Download


Comments are closed